Magpul BAD Lever (Battery Assist Device) Test

Das Magpul Battery Assist Device (BAD) hört sich für uns erst einmal an wie ein technisches Gerät das irgend etwas mit einem Akku zu tun hat. Weit gefehlt, denn es handelt sich um eine schlaue Verlängerung des Verschlussfanghebels auf der linken Gehäuseseite von AR15 basierenden Waffen, also auch dem M4 oder HK MR223. Bei der HK gab es erst ab der MR223A3 Variante einen beidseitigen Verschlussfang, daher gilt für die A0 und A1 Besitzer sich gut zu überlegen dieses Teil nicht doch noch nachzurüsten!

Der BAD Lever ermöglicht es dem Schützen seine Waffe nun deutlich vorteilhafter zu bedienen. Zuvor musste man zum Arretieren des Verschlusses in der hinteren Position immer die Hand vom Griff nehmen und umständlich mit der rechten Hand den Ladehebel nach hinten ziehen, während man mit der linken Hand den Verschlussfanghebel eindrückt. Mit dem BAD Lever ist dies Geschichte, denn nun kann man den Verschlussfang mit dem rechten Zeigefinger bedienen, ohne dabei das Griffstück loslassen zu müssen. Selbstverständlich lässt er aber auch die klassische Bedienung weiterhin zu.

Die Waffen, welche auf der AR15 basieren sind ehrlich gesagt in der Handhabung jedem G-36 weit unterlegen, aber mit diesem Anbauteil holt man kräftig auf! Der BAD Lever sollte ein Muss sein! Zum Produkt geht es hier: LINK

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Magpul XTM Enhanced Rail Panels Magpul XTM Enhanced Rail Panels

Sofort lieferbar

11,90 € *
Magpul CTR Carbine Stock für Commercial Magpul CTR Carbine Stock für Commercial

Lieferzeit auf Anfrage

114,95 € *
Magpul RVG - Rail Vertical Grip Magpul RVG - Rail Vertical Grip

Lieferzeit auf Anfrage

35,90 € *