Magpul Waffenzubehör

Diesmal widmen wir uns einem der derzeit gefragtesten Hersteller von Waffenzubehör – Magpul. Das US Unternehmen hat es geschafft mit diversem Zubehör und günstigen Preisen, tausende von Gewehren zu individualisieren. Jetzt werden natürlich einige Schützen sagen: „So günstig sind die nicht!“ …aber man muss hier die Preise von sonstigem Waffenzubehör mit dem von Magpul vergleichen und spätestens dann sieht man, dass z.B. ein Dreißiger 5,56mm Magpul Magazin häufig nur ein Bruchteil der Originalmagazine der Hersteller kostet.

Was aber macht die Spritzgussteile denn so „sexy“ bei Militär, Behörden, Sportschützen?

Auf Platz 1 steht, wie schon zuvor beschrieben, der Preis. Bleiben wir bei unserem Beispiel der Magazine und investieren 140€, erhalten wir ca. 7 Magpul 5,56mm Magazine für ein HK 416. Investiere ich diesen Betrag in Original-Stahlmagazine des Herstellers Heckler & Koch, bekomme ich gerade mal 2 Stück dafür.

Auf Platz 2 steht die Leistung. Ein HK416 Stahlmagazin wird im Sommer oder in diversen Einsatzländern sehr heiß und man kann es kaum mehr anfassen. Ein Magpul Magazin aus glasfaserverstärktem Kunststoff ist hier deutlich freundlicher zum Benutzer. Selbst die Funktionalität ist besser, denn es hat durch seine Form mehr Grip, ein eingebautes Fenster, welches dem Schützen den Munitionsstand anzeigt und seinen eigentlichen Job, das Nachführen der Munition macht es ebenfalls mit Bravour.

Den dritten Platz der Gründe für Magpul Zubehör belegt das Design. Wirklich jeder Gegenstand ist bei dem Hersteller optisch modern gestaltet. Gezielt geht man weg von dem alten Funktional-Look der meisten Waffen und ist auf Höhe der Zeit, ohne aber an der Funktionalität Einbußen zu erdulden. Wechselt man die Originalteile mit denen von Magpul, schaut jede Waffe irgendwie „sexy“ aus und hat nebenbei oft sogar noch einige Zusatzeigenschaften. Ein weiterer Pluspunkt ist aber auch die Erhältlichkeit der Magpul Teile in verschiedenen Farben. Nahezu alles ist in schwarz, sand oder grün zu erhalten und erspart so vielen Schützen den Griff zur Spraydose.

Für viele Anwender hingegen ist nahezu immer interessant, was man auf Fotos von Militärs findet. Hat ein DEVGRU Mitglied eine HK416 mit Magpul Teilen in der Hand, so ist der massenweise Verkauf dieser Anbauteile garantiert. Die Funktionalität ist hierbei meist sekundär, denn was dem SEAL auf dem Bild taugt, muss das schließlich auch für einen selbst. Ok ok... infame Unterstellung... aber oftmals einfach nur wahr!

Wir können Magpul anhand all dieser Punkte, hervorgehoben dem Preis und die Funktionalität, ganz klar eine Empfehlung aussprechen. Eine Übersicht der von uns geführten Magpul Produkte finden Sie hier: LINK

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Magpul CTR Carbine Stock – Mil-Spec Magpul CTR Carbine Stock – Mil-Spec

Sofort lieferbar

114,95 € *
Magpul MS3 GEN2 Sling Magpul MS3 GEN2 Sling

Lieferzeit auf Anfrage

86,90 € *