Topseller
Schmidt & Bender 3-20x50 PM II Ultra Short Schmidt & Bender 3-20x50 PM II Ultra Short

Lieferzeit 28 - 42 Werktage

ab 3.113,00 € * 3.350,00 € *
Schmidt & Bender 5-20x50 PM II Ultra Short Schmidt & Bender 5-20x50 PM II Ultra Short

Lieferzeit 28 - 42 Werktage

ab 2.881,00 € * 3.100,00 € *
NEU
Schmidt & Bender 5-45x56 PM II High Power Schmidt & Bender 5-45x56 PM II High Power

Lieferzeit 28 - 42 Werktage

ab 4.209,11 € * 5.009,00 € *
Schmidt und Bender 1-8x24 PM II ShortDot Dual CC Schmidt & Bender 1-8x24 PM II ShortDot Dual CC

Lieferzeit 28 - 42 Werktage

ab 3.773,00 € * 4.060,00 € *
Filter schließen
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
Schmidt & Bender 5-45x56 PM II High Power
Schmidt & Bender 5-45x56 PM II High Power

Lieferzeit 28 - 42 Werktage

Schmidt & Bender 5-45x56 PM II High Power - Verstelltürme in cm/mrad Die Geschichte zur Entwicklung der High Power-Linie ist fast so ungewöhnlich, wie die Zielfernrohre selbst. Als die USSOCOM eine neue Zieloptik für den Schuss auf...
ab 4.209,11 € * 5.009,00 € *
Schmidt und Bender 1-8x24 PM II ShortDot Dual CC
Schmidt & Bender 1-8x24 PM II ShortDot Dual CC

Lieferzeit 28 - 42 Werktage

Mit der neuen Version des 1-8x24 PM II ShortDot Dual CC präsentiert Schmidt & Bender ein weiteres Produkt seiner 8-fach vergrößernden Zielfernrohre. Im Gegensatz zum 1-8x24 PM II ShortDot CC, welches ein Absehen in der 2. Bildebene hat,...
ab 3.773,00 € * 4.060,00 € *
Schmidt & Bender 3-20x50 PM II Ultra Short
Schmidt & Bender 3-20x50 PM II Ultra Short

Lieferzeit 28 - 42 Werktage

Schmidt & Bender 3-20x50 PM II Ultra Short - Verstelltürme in cm/mrad. Wählen Sie Ihr Schmidt und Bender 3-20x50 PM II aus über 500 möglichen Varianten. Die große Variantenvielanzahl ergibt sich in der Hauptsache aus den...
ab 3.113,00 € * 3.350,00 € *
Schmidt & Bender 5-20x50 PM II Ultra Short
Schmidt & Bender 5-20x50 PM II Ultra Short

Lieferzeit 28 - 42 Werktage

Schmidt & Bender 5-20x50 PM II Ultra Short - Verstelltürme in cm/mrad Bauartbedingt benötigen Sie für das "beleuchtete" 5-20x50 Ultra Short eine Montage mit verkürztem Ringabstand. T1001-341A (Hebel) oder T2001-341A (Mutter). Das 5-20x50...
ab 2.881,00 € * 3.100,00 € *

Schmidt & Bender Zielfernrohre

Herzblut, Leidenschaft und Erfindungsreichtum

Schmidt und Bender ist ein 1957 in Fellingshausen von Helmut Bender und Helmut Schmidt gegründetes Unternehmen. Als führender Hersteller von Präzisionszielfernrohren für Sport, Jagd, Militär und Polizei setzt das Unternehmen in seiner Philosophie auf Herzblut, Leidenschaft und Erfindungsreichtum. Höchste Qualität und außergewöhnliche Präzision waren für die Feinmechaniker Helmut Bender und Helmut Schmidt von Anfang an mehr als nur ein Beruf. Heute, 60 Jahre nach der Unternehmensgründung, setzt Schmidt und Bender als Familienunternehmen nach wie vor auf die Werte und Traditionen seiner Gründer. Inzwischen umfasst das Programm mehr als 1.000 Konfigurationen aus allen Produktsegmenten. Besonders großen Wert legt der Hersteller hochwertiger Präzisionszielfernrohre in diesem Zusammenhang auf sein Produktportfolio für jeden Preis und jeden Anwender.

Der Sektor Jagd

Im Sektor Jagd bietet Schmidt & Bender in Ungarn und Deutschland gefertigte Gläser aus der Klassik Linie. Als Weiterentwicklung der noch von den Gründern entwickelten und gefertigten Gläser verkörpern sie sowohl in Form als auch in Funktion den Stil eines Zielfernrohrs für ambitionierte Schützen. Die Produktlinie bietet feste und variable Vergrößerungen sowie kleine und leichte Drückjagdgläser. In Funktion und Design eine Innovation ist die Zenith Serie mit ihren geschwundenen Formen und ihrer innovativen Technologie. Ebenfalls eine Neuheit auf dem Markt für Zielfernrohre ist die Stratos Linie - Die computerprogrammierbare Beleuchtung bietet dem Anwender große Flexibilität und maximale Funktionalität in Form von Helligkeitsverläufen, Abschaltautomatik und Lagesensoren, die selbst wählbar sind. Das Ergebnis ist eine Bündelung der Vorteile aller Zielfernrohrbeleuchtungen in nur einer Einheit.

Der Sektor Sport

Im Sektor Sport entwickelte Schmidt & Bender zusammen mit den Anwendern ein Field Target Glas mit brillanter Optik, großem Sehfeld und optimaler Auflösung. Sein kontinuierlicher Verbesserungsprozess mündete in seine Funktionsvielfalt wie eine Entfernungseinstellung ab 9 Meter sowie eine Messgenauigkeit geringer als 1 Meter – bestens geeignet für den präzisen Schuss.

Der Sektor Polizei/Militär

Im Bereich Polizei/Militär bietet Schmidt & Bender seine PMII Produktlinien für mehr Präzision, Robustheit und Verlässlichkeit. Aus diesem Grund verwenden die Spezialeinheiten in Deutschland und der Welt seit Jahren die Produkte des Familienunternehmens. Die beachtlichen Erfolge unterstreichen die Richtigkeit der Unternehmensphilosophie - So gewann das 3-12x50 PMII eine Ausschreibung des US Marine Corps. Seitdem liefert Schmidt & Bender unter anderem an die Spezialeinheiten von Navy, Marines und Army.

Von der Fertigung bis hin zum Service

Alle Produkte von Schmidt & Bender entsprechen denselben Qualitätskriterien. Innovationen im Militärbereich, zum Beispiel Funktionsfähigkeit bei Extremtemperaturen oder Wasserdichtigkeit bis 25 Meter, finden mehr und mehr auch ihren Einzug in die Jagdanwendung. Von der Fertigung bis hin zum Service unterliegen alle Prozesse des Familienunternehmens den Regeln seines Qualitätsmanagementsystems gemäß DIN ISO 9001:2008.

Auf was man beim Kauf achten sollte

Für lange Zeit gab es keine Alternative zum Zielen über die Waffe auf Wild oder Schießscheibe. Für das Auge des Menschen ist diese Art des Zielens jedoch kein Kinderspiel. Der ständige Wechsel zwischen dem Blick auf die Waffe und das Ziel ermüdet das Auge – vor allem im Alter. Die Folge: Fehlschüsse. Aus diesem Grund empfiehlt sich der Einsatz einer Zielvorrichtung. Ein Zielfernrohr zum Beispiel erleichtert dem Auge einen Teil seiner Arbeit. Der Einsatzbereich des Glases hat Einfluss auf die Wahl des Absehens und der Vergrößerung. Auch passt nicht jedes Glas und jeder Rohrdurchmesser auf alle Waffen. Nicht passende Abstände führen mitunter sogar unter Verwendung von Zielfernrohren zu Fehlschüssen. Auf Waffen findet man eine Vielzahl von Montageeinrichtungen für Zielfernrohre. Zum Beispiel passen moderne Gläser nicht immer auf ältere Waffen. Abhilfe schafft meist ein Umbau beim Fachmann.

Die Klassik Line von Schmidt & Bender

In dieser Produktlinie finden sich die Weiterentwicklungen ursprünglicher Zielfernrohre. Insgesamt 8 Modelle bestechen durch ihre Flexibilität und Vielfältigkeit. In dieser Reihe finden sich Gläser für den Nachtansitz genauso wie für die Bewegungsjagd sowie den Allroundeinsatz. Die Gläser der Klassik Line verfügen mitunter über gute Leuchtabsehen und variable Vergrößerungen. Käufer auf der Suche nach moderner Technik, doch Traditionellem Hintergrund finden hier das Passende.

Die PMII Serie von Schmidt & Bender

Für das Schießen langer bis mittlerer Distanzen durch professionelle Anwender eignet sich die PM II Serie von Schmidt & Bender. PM steht hierbei für „Polizei & Militär“. Ergänzt wird sie durch das 5-45x56 High Power Zielfernrohr. Auf Waffen bei denen Vorschaltoptiken an das Zielfernrohr kommen, empfiehlt sich der Einsatz des 5-20x50 PM II Ultra Short. Hier spielt das Glas seine Stärken als wahres Kompaktwunder aus.

Die Zenith Linie von Schmidt & Bender

Mit vier Modellen vermeidet die Zenith Linie von Schmidt & Bender durch Verwendung der zweiten Bildebene eine Änderung zwischen Bild und Absehen – das Absehen vergößert oder verklinert sich parallel zum Vergrößerungsfaktor. Ausgesprochen leicht und unkompliziert, eignen sich die Gläser dieser Serie hervorragend für den Einsatz beim Jagen im Gebirge.

Das Polar T96 von Schmidt & Bender

Die Polar T96 Serie von Schmidt & Bender eignet sich bestens für den abendlichen Ansitz und eine mittlere bis weite Schussentfernung. Bei schlechte Lichtverhältnisse in den Abendstunden lohnt sich ein Blick durch das Polar T96 2.5-10x50.

Die Stratos Linie von Schmidt & Bender

Die drei Zielfernrohre der Stratos Linie von Schmidt & Bender bestechen durch ihre Vielzahl an am Computer individualisierbaren Beleuchtungseinstellungen – unabhängig von der Helligkeitseinstellung und den Abschaltsensoren. Auch sonst überzeugen die Merkmale dieser Serie durch Qualität und Durchdachtheit.

Das Exos von Schmidt & Bender

Das Exos 1-8x24 von Schmidt & Bender eignet sich beim Jagen auf Wild. Bei der Verwendung als Rotpunktvisier sorgt das Exos für die Ungetrübtheit im Sichtfeld des Jägers. Ebenfalls ist es prädistiniert zur Verwendung mit modernen und hochwertigen Wärmebildvorsatzgeräten wie z.B. dem Andres Industries Tilo.

Herzblut, Leidenschaft und Erfindungsreichtum Schmidt und Bender ist ein 1957 in Fellingshausen von Helmut Bender und Helmut Schmidt gegründetes Unternehmen. Als führender Hersteller von... mehr erfahren »
Fenster schließen
Schmidt & Bender Zielfernrohre

Herzblut, Leidenschaft und Erfindungsreichtum

Schmidt und Bender ist ein 1957 in Fellingshausen von Helmut Bender und Helmut Schmidt gegründetes Unternehmen. Als führender Hersteller von Präzisionszielfernrohren für Sport, Jagd, Militär und Polizei setzt das Unternehmen in seiner Philosophie auf Herzblut, Leidenschaft und Erfindungsreichtum. Höchste Qualität und außergewöhnliche Präzision waren für die Feinmechaniker Helmut Bender und Helmut Schmidt von Anfang an mehr als nur ein Beruf. Heute, 60 Jahre nach der Unternehmensgründung, setzt Schmidt und Bender als Familienunternehmen nach wie vor auf die Werte und Traditionen seiner Gründer. Inzwischen umfasst das Programm mehr als 1.000 Konfigurationen aus allen Produktsegmenten. Besonders großen Wert legt der Hersteller hochwertiger Präzisionszielfernrohre in diesem Zusammenhang auf sein Produktportfolio für jeden Preis und jeden Anwender.

Der Sektor Jagd

Im Sektor Jagd bietet Schmidt & Bender in Ungarn und Deutschland gefertigte Gläser aus der Klassik Linie. Als Weiterentwicklung der noch von den Gründern entwickelten und gefertigten Gläser verkörpern sie sowohl in Form als auch in Funktion den Stil eines Zielfernrohrs für ambitionierte Schützen. Die Produktlinie bietet feste und variable Vergrößerungen sowie kleine und leichte Drückjagdgläser. In Funktion und Design eine Innovation ist die Zenith Serie mit ihren geschwundenen Formen und ihrer innovativen Technologie. Ebenfalls eine Neuheit auf dem Markt für Zielfernrohre ist die Stratos Linie - Die computerprogrammierbare Beleuchtung bietet dem Anwender große Flexibilität und maximale Funktionalität in Form von Helligkeitsverläufen, Abschaltautomatik und Lagesensoren, die selbst wählbar sind. Das Ergebnis ist eine Bündelung der Vorteile aller Zielfernrohrbeleuchtungen in nur einer Einheit.

Der Sektor Sport

Im Sektor Sport entwickelte Schmidt & Bender zusammen mit den Anwendern ein Field Target Glas mit brillanter Optik, großem Sehfeld und optimaler Auflösung. Sein kontinuierlicher Verbesserungsprozess mündete in seine Funktionsvielfalt wie eine Entfernungseinstellung ab 9 Meter sowie eine Messgenauigkeit geringer als 1 Meter – bestens geeignet für den präzisen Schuss.

Der Sektor Polizei/Militär

Im Bereich Polizei/Militär bietet Schmidt & Bender seine PMII Produktlinien für mehr Präzision, Robustheit und Verlässlichkeit. Aus diesem Grund verwenden die Spezialeinheiten in Deutschland und der Welt seit Jahren die Produkte des Familienunternehmens. Die beachtlichen Erfolge unterstreichen die Richtigkeit der Unternehmensphilosophie - So gewann das 3-12x50 PMII eine Ausschreibung des US Marine Corps. Seitdem liefert Schmidt & Bender unter anderem an die Spezialeinheiten von Navy, Marines und Army.

Von der Fertigung bis hin zum Service

Alle Produkte von Schmidt & Bender entsprechen denselben Qualitätskriterien. Innovationen im Militärbereich, zum Beispiel Funktionsfähigkeit bei Extremtemperaturen oder Wasserdichtigkeit bis 25 Meter, finden mehr und mehr auch ihren Einzug in die Jagdanwendung. Von der Fertigung bis hin zum Service unterliegen alle Prozesse des Familienunternehmens den Regeln seines Qualitätsmanagementsystems gemäß DIN ISO 9001:2008.

Auf was man beim Kauf achten sollte

Für lange Zeit gab es keine Alternative zum Zielen über die Waffe auf Wild oder Schießscheibe. Für das Auge des Menschen ist diese Art des Zielens jedoch kein Kinderspiel. Der ständige Wechsel zwischen dem Blick auf die Waffe und das Ziel ermüdet das Auge – vor allem im Alter. Die Folge: Fehlschüsse. Aus diesem Grund empfiehlt sich der Einsatz einer Zielvorrichtung. Ein Zielfernrohr zum Beispiel erleichtert dem Auge einen Teil seiner Arbeit. Der Einsatzbereich des Glases hat Einfluss auf die Wahl des Absehens und der Vergrößerung. Auch passt nicht jedes Glas und jeder Rohrdurchmesser auf alle Waffen. Nicht passende Abstände führen mitunter sogar unter Verwendung von Zielfernrohren zu Fehlschüssen. Auf Waffen findet man eine Vielzahl von Montageeinrichtungen für Zielfernrohre. Zum Beispiel passen moderne Gläser nicht immer auf ältere Waffen. Abhilfe schafft meist ein Umbau beim Fachmann.

Die Klassik Line von Schmidt & Bender

In dieser Produktlinie finden sich die Weiterentwicklungen ursprünglicher Zielfernrohre. Insgesamt 8 Modelle bestechen durch ihre Flexibilität und Vielfältigkeit. In dieser Reihe finden sich Gläser für den Nachtansitz genauso wie für die Bewegungsjagd sowie den Allroundeinsatz. Die Gläser der Klassik Line verfügen mitunter über gute Leuchtabsehen und variable Vergrößerungen. Käufer auf der Suche nach moderner Technik, doch Traditionellem Hintergrund finden hier das Passende.

Die PMII Serie von Schmidt & Bender

Für das Schießen langer bis mittlerer Distanzen durch professionelle Anwender eignet sich die PM II Serie von Schmidt & Bender. PM steht hierbei für „Polizei & Militär“. Ergänzt wird sie durch das 5-45x56 High Power Zielfernrohr. Auf Waffen bei denen Vorschaltoptiken an das Zielfernrohr kommen, empfiehlt sich der Einsatz des 5-20x50 PM II Ultra Short. Hier spielt das Glas seine Stärken als wahres Kompaktwunder aus.

Die Zenith Linie von Schmidt & Bender

Mit vier Modellen vermeidet die Zenith Linie von Schmidt & Bender durch Verwendung der zweiten Bildebene eine Änderung zwischen Bild und Absehen – das Absehen vergößert oder verklinert sich parallel zum Vergrößerungsfaktor. Ausgesprochen leicht und unkompliziert, eignen sich die Gläser dieser Serie hervorragend für den Einsatz beim Jagen im Gebirge.

Das Polar T96 von Schmidt & Bender

Die Polar T96 Serie von Schmidt & Bender eignet sich bestens für den abendlichen Ansitz und eine mittlere bis weite Schussentfernung. Bei schlechte Lichtverhältnisse in den Abendstunden lohnt sich ein Blick durch das Polar T96 2.5-10x50.

Die Stratos Linie von Schmidt & Bender

Die drei Zielfernrohre der Stratos Linie von Schmidt & Bender bestechen durch ihre Vielzahl an am Computer individualisierbaren Beleuchtungseinstellungen – unabhängig von der Helligkeitseinstellung und den Abschaltsensoren. Auch sonst überzeugen die Merkmale dieser Serie durch Qualität und Durchdachtheit.

Das Exos von Schmidt & Bender

Das Exos 1-8x24 von Schmidt & Bender eignet sich beim Jagen auf Wild. Bei der Verwendung als Rotpunktvisier sorgt das Exos für die Ungetrübtheit im Sichtfeld des Jägers. Ebenfalls ist es prädistiniert zur Verwendung mit modernen und hochwertigen Wärmebildvorsatzgeräten wie z.B. dem Andres Industries Tilo.

Zuletzt angesehen